Plugs mit Schwanz

1-48 von 99

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-48 von 99

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

Plugs mit Schwanz   

Für Freunde des Petplay sind Plugs mit Tierschweif unverzichtbare Must-haves, denn sie runden die Illusion des Owners optisch perfekt ab. Je nachdem, auf welche Spezies sich der Halter mit seinen Partner/-innen geeinigt hat, bilden die Toys ein mehr oder weniger charakteristisches Merkmal der angenommenen Pet-Rolle. Die Möglichkeiten, beschwanzte Anal-Plugs einzusetzen, sind jedoch keinesfalls auf das Animal-Playing beschränkt. Die speziell gestalteten Sextoys lassen sich vielfältig ins Liebesleben integrieren, so dass auch Anhänger anderer Erotik-Varianten Freude an einem Plug mit Schwanz haben können.

 

Jedem Tierchen sein Plaisierchen

Die Vorzüge und Ausstattungsmerkmale der Toys folgen ihrem jeweiligen Zweck. Während der eigentliche Plug dazu dient, den Anal-Bereich und den dahinter liegenden Darmabschnitt zu stimulieren, imitiert das aufgesetzte Accessoire den Schwanz der jeweils verkörperten Tierart. Dementsprechend unterschiedlich ist jeder Anal-Plug / Schwanz gestaltet:

 

Um dem individuellen Körperbau und den Erfahrungen der Bottoms gerecht werden zu können, weisen die Plugs unterschiedliche Größen und Formen auf. Dadurch haben Tops die Möglichkeit, ein geeignetes Modell für ihre Spielpartner/-innen zu wählen oder bereits vorhandene Anal-Plugs durch eine anspruchsvollere Variante zu ersetzen.

 

Die aufgesetzten Schwänze sind als Blume, Rute, Fahne oder Schweif gestaltet und vermitteln einen täuschend echten Eindruck vom tierischen Wesen des Petplayers. Owner, die sich auf die Haltung seltener Arten spezialisiert haben, finden in unserem Sortiment auch ausgefallene Designs. So können Freunde von Silberfuchs, Einhorn & Co. einen entsprechend gestalteten Plug mit Schwanz erwerben.

 

Artgerechtes Zubehör für die verkörperten Tiere finden Petplayer in beinahe allen Rubriken unseres Shops. Speziell für Owners halten wir diverse Züchtigungs-Instrumente bereit. Sie unterstützen die Disziplinierung widerspenstiger Exemplare und dienen als Reizquelle für nachfolgende Praktiken wie z.B. das Einführen des Schwanz-Plugs.

 

Aus hygienischen und tierschutzrechtlichen Gründen beinhalten die animalischen Elemente der Sextoys ausschließlich Kunstfasern, so dass sich die Plugs und Schweife einfach reinigen lassen. Der Verzicht auf Tierhaare sorgt außerdem dafür, dass keine allergischen Reaktionen auftreten und jeder von uns angebotene Anal-Plug mit Schwanz zu 100% vegan ist. Gleiches gilt für die entsprechend gekennzeichneten Artikel unseres BSDM-Sortiments, die statt Leder Kunststoff enthalten.

 

Anwendung leicht(er) gemacht

Wie jedes Sextoy erfordert auch der Einsatz von Plugs vorherige Absprachen zwischen den Spielpartnern. Als Variante des BDSM ist Petplay zusätzlich an die SSC-Regeln gebunden. Owner dürfen den hier angebotenen Anal-Plug / Schwanz-Plug daher nicht ungefragt nutzen.

 

Dank seiner ansprechenden Gestaltung kann er jedoch auch abseits des eigentlichen Einsatzgebietes zur Anwendung kommen und so eventuelle Hemmungen abbauen. Während der Plug beispielsweise zur Massage dient, rufen die Schweifhaare ein angenehmes Kitzeln hervor und bereichern das Liebesspiel durch ungeahnte Reize.

 

Zum Einführen sollte ein geeignetes Gleitmittel bereit liegen. Desweiteren ist es von Vorteil, wenn sowohl der Top als auch der Bottom Erfahrung mit analen Praktiken hat. Ein Training durch Analkugeln und ein ausreichend entspannter bzw. erregter Körper unterstützen den Gebrauch von Sextoys - ganz gleich, ob es sich um einen Plug mit Schwanz oder andere Modelle handelt.