Aufliegevibratoren

1-48 von 234

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5

1-48 von 234

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. Zurück
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5

Aufliegevibratoren   

Ein Aufliegevibrator gehört eigentlich in jede Nachttischschublade und in jede Handtasche. Der Vibrator zum Auflegen stimuliert die Klitoris allein durch die äußerliche Anwendung. Ganz anders, als es beim klassischen Vibrator oder auch beim Perlenvibrator der Fall ist. Das Besondere dabei ist, dass der Auflagevibrator ganz genau so eingestellt werden kann, wie Du es Dir wünschst.

 

Je nach Intensität der Vibrationen kannst Du mit dem Klitorisvibrator also wunderbare, lustvolle Höhepunkte erleben. Natürlich kann der Auflagevibrator nicht nur von Frauen benutzt werden. Beim Liebesspiel mit dem Partner kann das Sex Toy die Empfindungen beider Körper erheblich sensibilisieren. So sind Vibratoren zum Auflegen nicht nur ein Spaß-Garant für die weibliche Anatomie, sondern sie verwöhnen auch das Beste Stück des Mannes auf eindrucksvolle Weise...

 

 

Geheime erogene Zonen

Direkt oberhalb der Klitoris befindet sich der Venushügel. Dieser sogenannte Mons pubis bildet mit den Schamlippen die Vulva. Dieser Bereich über dem weiblichen Schambein ist eine höchst sensible Zone, was vor allem durch die besondere Lage begründet ist. Denn das Areal liegt unmittelbar über der Klitoris, in welcher mehr als 9.000 Nervenenden zusammenlaufen... Schon sanfte Stimulationen mit einem Klitoris Vibrator können Dich daher zum ultimativen Orgasmus bringen.

 

 

Vibration vs. Impuls?

Bekannte Vertreter der Aufliege Vibratoren sind beispielsweise der Fifty Shades of Grey Vibrator oder der Womanizer Pro. Mit dieser erlesenen Technologie wird Deine Klitoris berührungsfrei stimuliert. Ein wundervolles Gefühl! Mindestens genauso prickelnd ist sind die Vibroeier, die vielseitig eingesetzt werden können - sowohl innen als außen.

 

Wenn Du an Deinem Aufliegevibrator die Kontinuität liebst, dann ist ein Toy, bei dem Du die Intensitätsgrade ganz nach Deinem Geschmack einstellen kannst, genau richtig beraten. Im Vergleich zum wohligen "Surren" können regelmäßige Impulse Dein Lustempfinden zusätzlich ankurbeln. Bei jedem neuen Impuls, den der Vibrator von sich gibt, erlebst Du ein erneutes Prickeln. Stelle Deinen Klitoris Vibrator dabei so ein, dass Du die Impulsgebung als angenehm und erfüllend empfindest. Das ist die perfekte Intensität für Dich - und Deine Sehnsucht nach dem nächsten Höhepunkt!

 

 

Was sollte man beim Kauf beachten?

Achte beim Kauf eines Klitoris Vibrators darauf, dass sich die Oberfläche gut anfühlt und dass auch die Form Deinem persönlichen Geschmack entspricht. Je mehr Vibrations- und Intensitätsgrade Du einstellen kannst, desto größer sicherlich der Fun-Effekt. Bei einigen Vibratoren sind Slips oder andere verführerische Accessoires im Zubehör Portfolio inklusive. Wenn die erforderlichen Batterien im Set enthalten sind, erspart Dir das den separaten Kauf. Auch ein USB-Stick ist oft sinnvoll und sollte im Lieferumfang mit dabei sein.

 

Egal, ob alleine oder zu Zweit: Vibratoren zum Auflegen sind ideal für "einsame" Stunden und auch dann, wenn Du auf aufregende Sex-Erlebnisse mit dem Partner stehst. Ihr beide kommt mit einem solchen Toy ganz sicher voll auf Ihre Kosten. Qualitativ hochwertige Auflagevibratoren bestechen durch ihre pflegeleichten Eigenschaften. Es genügt daher, dass sie nach dem Gebrauch unter heißem Wasser abgespült und sorgfältig trocken getupft werden.